Mückenloch mit Neckarsteinach im Hintergrund

Schleuse Neckarsteinach

Fähre Neckarhäuser Hof

 

 

Ort und Lage der Unterkunft

Die Stadt Neckargemünd mit ihren drei Ortsteilen Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach liegt auf drei Höhenzügen verteilt an der Mündung des Flüsschens Elsenz in den Neckar. Nur ca. 10 km von Heidelberg entfernt, inmitten der Urlaubsregion Neckartal/Odenwald gelegen, ist unsere Stadt für das Ballungsgebiet Rhein-Neckar ein bevorzugter Wohnort. Aufgrund der reizvollen landschaftlichen Lage, eingebettet zwischen von Laub- und Nadelwäldern bedeckten Bergen, ist Neckargemünd auch als Ausflugsziel in der Region überaus beliebt. Besonders bekannt ist die Burgfeste Dilsberg, die weithin sichtbar über dem Neckartal liegt. Die Altstadt Neckargemünds mit ihren Fachwerkhäusern und einem guten gastronomischen Angebot lädt ebenfalls zu einem Besuch ein.

Die Stadt wurde 988 erstmals urkundlich erwähnt und hat als ehemals Freie Reichsstadt eine über 1000-jährige Geschichte, deren Spuren noch heute in den Gassen und Winkeln aufzuspüren sind. In den letzten Jahrzehnten hat sich Neckargemünd zu einem wichtigen Unterzentrum im Ballungsraum des Rhein-Neckar-Kreises entwickelt. Als Sitz des Gemeindeverwaltungsverbands Neckargemünd für Neckargemünd, Bammental, Gaiberg und Wiesenbach ist die Stadt heute zentraler Fremdenverkehrsort und Mittelpunkt in den Bereichen Kultur, Bildung und Gesundheitswesen. Wir sind stolz auf unsere bemerkenswerte Ausstattung mit sämtlichen Schularten und zahlreichen Sport- und Erholungseinrichtungen, wie auch auf unser reges kulturelles Leben.

Die Wohnung befindet sich im Neckargemünder Ortsteil Mückenloch (1180 Einwohner) und liegt zwischen Wald und Wiesen über dem schönen Neckartal, Naturpark-Neckar-Odenwald.
Nach Heidelberg 15km, Kernstadt-Neckargemünd 5km, zum Neckargemünder Ortsteil Dilsberg (bekannt durch seine Feste) zu Fuß 15 Min.